Viele chronische Erkrankungen
beginnen im Darm. Dort wo
die Nahrung verdaut und
verstoffwechselt wird kommt es zu
ersten Störungen, die sich
dann auf den gesamten
Organismus ausbreiten und zu
vielfältigen Beschwerden
führen können.
Zu diesen Beschwerden zählen:
Allergien und Nahrungsmittelunver-
träglichkeiten, Rheuma, Diabetes,
Übergewicht, Hauterkrankungen,
aber auch das Burnout Syndrom
und Erschöpfungszustände.